Fort- und Weiterbildungen

Zu den Aufgaben des Zentrums Diakonat gehören Fortbildungsmaßnahmen für Diakoninnen und Diakone in Württemberg: 

Die Geistlich-theologischen Fortbildungen ermöglichen Diakoninnen und Diakonen aller Berufsgruppen ihre geistliche Existenz in Person und Beruf wahrzunehmen und weiterzuentwickeln. Dem liegt eine eigene Konzeption sowie spezielle Rahmenbedingungen zugrunde. Die Kurse und Seminare werden von mehreren Anbietern gestaltet und im Fortbildungsheft (siehe lila unterlegter Teil) ausgeschrieben.

Die Fachlichen Fortbildungen antworten auf die spezifischen fachlichen Bedarfe der verschiedenen Berufsgruppen im Diakonat und werden von einer Vielzahl von Institutionen angeboten. Ein Ausschnitt dieser Angebote wird ebenfalls im Fortbildungsheft abgebildet.

Außerdem unterstützt die Landeskirche den Berufseinstieg von Absolventinnen und Absolventen der Evangelischen Hochschulen bzw. Fachhochschulen durch die Berufseinstiegsbegleitung für EH- AbsolventInnen.

Ansprechperson:

Diakonin Ute Schütz
Dozentin für Fort- und Weiterbildung

Fon: 07141 9745- 322
ute.schuetzdontospamme@gowaway.zd.elk-wue.de

Die Angebote des Zentrums Diakonat sind natürlich ebenfalls im Fortbildungsheft zu finden.